Hütehundekurs in Flüeli/Sachseln der RG-Zentralschweiz

Von November bis Februar findet in der Zentralschweiz im Flühli Ranft ein

Ausbildungskurs für Anfänger und Fortgeschrittene (Eignungs Prüfung) statt.

Der Kurs richtet sich an Landwirte, Schafhalter so wie auch an Teilnehmer von Arbeitsprüfungen.

Den Teilnehmern wird in 6-7 Mal der praktische Umgang mit dem Hund am Nutzvieh erklärt.

In kleinen Gruppen unterrichten wir nach Hunde und Hundehalter können.

Es werden Trainingsvarianten vermittelt, um diese dann zu Hause umsetzten zu können.

Ziel: Den Hund für die tägliche Arbeit brauchen zu können.

Der Hund sollte min. 1 Jahr alt sein. Und guten Gehorsam haben. Die Schafe sind im Zentrum. Und Tierschutz ist uns sehr wichtig.

Kursdaten:

Winterkurss 17.11.2019 / 8.12.2019 / 29.12.2019 / 12.1.2020 / 26.1.2020 / 9.2.2020

Jeweils 13:00- 16:00 Uhr

1. Termin 9:00 Uhr treffen in Sachseln Rest. Bahnhof.

Bitte wenden sie sich bei Interesse an den Präsidenten der RG Zentralschweiz.

Beat Furrer

beatfurrer(at)gmx.ch

 

Begleitetes Training

Patrick Schmid bietet in Pfaffnau Trainingsmöglichkeiten  Einzelstunden,  Kurse oder auch Gruppen.

Anfänger bis Fortgeschrittene Eintritt jederzeit möglich

Termine nach Vereinbarung

http://border-collies-of-sevensisters.ch

Training

Inge Büeler bietet Training an Schafen und Kühen in Buttisholz